So dreist reingelegt? Aufgewacht im fremden Bett!

Boah was war das denn für ne dreiste Nummer! Ich werde frühs wach und weiß gar nicht wo ich bin. Ich drehe mich um und neben mir liegt ein nackter Mann … soweit so gut. Nur ist er nackt und wichst bereits seinen steifen Schwanz. Ich bin total perplex aber der Anblick erregt mich schon, weil ich da nen fetten steifen Pimmel sehe. Er ist auch nicht grade zurückhaltend und meint ich soll mich einfach drauf setzen … ach warum eigentlich nicht!? Ist doch was feines, früh am Morgen die Muschi so gestopft zu bekommen. Ich setze mich auf das Prachtsück und fange an zu reiten. Ist echt ein geiles Gefühl und die komischen Umstände sind auch sofort vergessen. Ich merke wie ein Orgasmus in mir hochkrabbelt und genieße es einfach nur. Er ist aber noch nicht so weit und will mich noch mal schön im Doggy ficken. Na dann los, rein mit der Fleischpeitsche! Richtig geil wie er mich von Hinten durchfickt, ich liebe das! Und jetzt hole ich mir das Sperma! Diesmal will ich es Kopfüber in die Fresse geschossen bekommen! Geiler kann der Tag nicht beginnen oder?

Mira-Grey

Dauer: 08:04

Views: 2401

Datum: 23.02.2019

Rating: 4.13

Jetzt ansehen

Mehr Videos von Mira-Grey