Brutal bis zur Erschöpfung zerfickt!

Geschrieben am von admin · Kategorie(n): Videos


Ich war mal wieder so geil und konnte meine Geilheit einfach nicht verbergen. Ich hockte mich vor meinen Stecher hin, spreizte meine Schenkel und begann sofort mir die Finger in mein Loch zu schieben. Immer wieder drückte ich meine beiden Finger in mein enges Loch und weitete es schon ein wenig für seinen fetten Schwanz. Langsam spürte ich auch wie mein Fötzchen immer nasser wurde und war endlich bereit für den geilen Fick. Er bohrte seinen harten Prügel von hinten in mein Fotzenloch. Sofort fing er an erbarmungslos bis zum Anschlag reinzuficken. Brutal rammte er seinen fetten Schwanz immer wieder raus rein und raus in meine Spalte. Wie ein Wilder besorgte er es meiner kleinen Muschi und ich wusste gar nicht mehr wo oben und wo unten ist. Ich ließ mich einfach knallhart von ihm benutzen bis mir mein Fotzenloch auslief. Er fickte mich regelrecht kaputt und meine Muschi glühte heftig. Ich war so erschöpft und wollte einfach nur noch seine leckere Sahne aus den Eiern holen. Also