Oje, ich bin so heiss und feucht. Einfach kann ich nicht loslassen, mich zu fummeln. Mein geiler Schwanz steckt noch im schwarzen Pants mit Schnürsenkel. Beim heissen Stöhnen massiere ich ihn solange, bis ich das Höschen etwas runterziehe. Da guckt der Schwanz raus und wird weiter masturbiert. Hin und her räkele ich mich wie heiss auf dem Couch, während ich mich rum wichse. Beim Wichsen wird es immer schneller und härter unter Stöhnen. Dann sprudelt alles heiße Sahne auf Beine und Couch. Wie versaut ist das schöne Couch. Hihi!